Marketing für mehr Sichtbarkeit

 In drei Wochen zu mehr Sichtbarkeit für alle Tierprofis, die nach der Coronazeit voll durchstarten möchten

1

  • Bist du es leid, eines der am besten gehüteten Geheimnisse in deiner Nische oder Region zu sein?
  • Hast du genug davon, dass immer nur „die Anderen“ gefragt werden, obwohl du mindestens genauso gut bist?
  • Hast du durch die Corona-Einschränkungen finanzielle Einbußen und möchtest diese so schnell wie möglich wieder ausgleichen?

2

Die Corona-Einschränkungen haben deutliche finanzielle Auswirkungen auf alle, die selbständig mit Tieren arbeiten. Reitställe und Hundeplätze sind geschlossen, Kurse abgesagt, Hundefrisöre dürfen nicht oder nur eingeschränkt öffnen, Tierpensionen haben keine Kunde, weil niemand in den Urlaub fährt usw. Das ist die aktuelle Situation.

Niemand weiß, wie es in den nächsten Monaten weitergeht. Viele Menschen sind in Kurzarbeit oder haben ihren Job verloren. Werden sie noch genug Geld haben, um sich den „Luxus“, den wir als Dienstleister rund ums Tier anbieten, weiterhin leisten zu können oder beschränken sie sich auf die Basics?

3

Das Zauberwort heißt Sichtbarkeit!

Die Aussichten werden fast überall negativ dargestellt. Aber ich bin ein ewiger Optimist und der festen Überzeugung, dass diejenigen, die jetzt nicht passiv auf bessere Zeiten warten, sondern aktiv werden, langfristig von der Coronazeit profitieren werden. Das ist bisher in allen Finanzkrisen der Fall gewesen, warum sollte es diesmal anders sein?

Wir alle kennen diese dunklen Gedanken, wenn wir nachts nicht schlafen können:

  • Wie soll ich meine Rechnungen bezahlen?
  • Was, wenn diese Krise noch viele Monate anhält?
  • So viele Menschen verlieren ihren Job, können sie sich meine Dienstleistung überhaupt noch leisten?
  • Können sie sich ihre Tiere überhaupt noch leisten?

Manche Tierprofis entscheiden sich dazu, einfach abzuwarten, bis die Krise vorbei ist und wieder Normalität herrscht. Das ist eine Möglichkeit, mit dieser Situation umzugehen. Meiner Meinung nach gibt es aber eine viel bessere: Die Zeit nutzen, um an deiner Sichtbarkeit und deinem Business zu arbeiten.

Werde bekannter und somit zur 1. Wahl, wenn die Normalität langsam wieder einkehrt.

Als Selbständige müssen wir flexible sein und uns den ständig wechselnden Bedingungen anpassen. Die sind mal gut, mal – naja, vielleicht nicht ganz so optimal 😉 Das heißt aber nicht, dass wir den Kopf in den Sand stecken sollten.


Erfolgreiche Businesses zeichnen sich dadurch aus, wie sie Krisensituationen gemeistert haben und genau diese Gelegenheit haben wir jetzt!

  1. 1
    Zu zeigen, was in uns steckt …
  2. 2
    ​Uns nicht von den Schwarzsehern entmutigen zu lassen …
  3. 3
    Die Zeit zu nutzen, um an statt in unserem Business zu arbeiten …
  4. 4
    Uns mit dem Thema Marketing auseinanderzusetzen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen …
  5. 5
    Uns einen Vorteil denjenigen gegenüber zu verschaffen, die herumsitzen und auf bessere Zeit warten!

Je nachdem, für welchen Weg wir uns heute entscheiden, warten drei unterschiedliche Ergebnisse auf uns:

Für welchen Weg entscheidest du dich?

Wenn du zu denjenigen gehörst, die lieber selbst das Zepter in die Hand nehmen und ihre Zukunft positiv beeinflussen, habe ich ein besonderes Angebot für dich:

Eine verkürzte Version meines Kurses Marketing & More für Tierprofis mit dem Schwerpunkt auf mehr Sichtbarkeit. Außerdem erarbeiten wir gemeinsam Möglichkeiten, wie du die Coronasituation zu deinem Vorteil nutzen kannst.

Wann?

Wir treffen uns ab dem 12. Mai 2020 drei Wochen lang immer dienstags und freitags morgens von 10 bis 12 Uhr, um an verschiedenen Elementen deines Marketings zu arbeiten.

Was?

Wir konzentrieren uns vor allem auf das Thema Sichtbarkeit, erarbeiten aber auch Ideen und Strategien, die dir JETZT helfen, die Coronazeit zu deinem Vorteil zu nutzen.

Wo?

Unsere Treffen finden einfach und unkompliziert über Zoom statt – garantiert ohne Infektionsrisiko 😉

Das Ergebnis

Am Ende des Kurses hast du einen Plan erstellt (und auch schon einiges umgesetzt) mit dem du langfristig dein Marketing optimierst, sichtbarer wirst und so mehr Kunden gewinnst – trotz oder gerade wegen Corona!

So läuft der Kurs ab:

Bist du dabei? Dann meld dich gleich an, denn die Plätze sind begrenzt!

Das sagen meine Kunden

Tine Hlauscheck

Ich bin ja sowas von motiviert! Die Übungen und Aufgaben  sind echt richtig gut und man fühlt seinem ganzen Tun mal so richtig auf den Zahn.

Wiebke Hasse

Mich hat überzeugt, dass du uns helfen möchtest, MIT unseren Werten und Qualitätsansprüchen systematischer und  wirtschaftlicher zu werden.

Carola Marten

Der Marketingkurs war eine echte Bereicherung. Hier wird einem nichts angedreht. Wiebke zeigt sehr viel Kompetenz. Kann ich jedem nur empfehlen.

Deine Investition?

Zum einen deine Zeit, zum anderen ein Betrag, den du selbst wählst. Ja, genau, du entscheidest selbst, welche Investition du dir zurzeit leisten kannst.

Hinweis: Normalerweise kostet mein Kurs Marketing & More 590 Euro. Ich weiß aber, dass das Coronavirus vielen Selbständigen, die mit Tieren arbeiten, die Einkommensmöglichkeiten genommen hat.

Deshalb möchte ich dir Folgendes anbieten:

Zahl einfach was du kannst. Egal ob es 100, 200 oder die ganzen 590 Euro oder auch weniger ist. Zahl einfach über den Knopf den von dir gewählten Betrag und sichere dir deinen Platz.

Achtung: es sind insgesamt nur 8 Plätze verfügbar!

Sei dabei!

Dies ist deine Gelegenheit, dem Coronavirus die kalte Schulter zu zeigen, die Zeit zu nutzen und dein Business auf solide Füße zu stellen und das zu einem Preis, über den du nicht lange nachdenken musst! Zahl einfach was du kannst – lass dein Bauchgefühl entscheiden.

Wie funktioniert's?

Klicke einfach auf den Button und gib deinen gewünschten Betrag ein. Bitte gib UNBEDINGT deine E-Mail-Adresse in der Mitteilung (unterhalb des Betrags bei der Bezahlung) ein!